„Magyar Nemzet“: Visegrád-Studentenverein wird gegründet

Studentenkolleg in Pécs-Uránváros

Bericht: Adrienn Csókás  für „Magyar Nemzet“ – Übersetzung ins Deutsche: Matthias H. Rauert

Studentenheim in Pécs-Fünfkirchen. Foto: Magdolna Kiss.
Nach Angaben der Studentengemeinden wurden die Hürden für den Fernunterricht von den Universitäten gut genommen. In diesem Jahr organisieren die Ungarn die Jahreshauptversammlung der Europäischen Studentengemeinden, deren Hauptthema die außergewöhnliche Bildung während der Epidemiesituation ist – sagte ein Mitglied der Präsidentschaft für auswärtige Angelegenheiten der Nationalen Konferenz der Studentengemeinden gegenüber der Zeitung „Magyar Nemzet“.

Dávid Kosztrihán betonte, dass bis Ende des Jahres eine V4-Studentenvereinigung gegründet werden soll, die in vielen Bereichen die Hochschulbildung in der Region fördern kann. Die Diskussion umfasste auch nichtsprachliche Prüfungen, den Dialog mit der Regierung und die Bewertung der Vertretung der Studierenden.
» Read more

Index-Sache, Vorwürfe gegen Ex-Chefredakteur Dull: Interna ausgeplaudert, für Linke volles Ohr, für Székler ein „Hello“

Am 21.07.2020 wurde der Chefredakteur des wohl größten linken ungarischen Nachrichtenportals „index.hu“, Szabolcs Dull, vom Vorstand der Stiftung, die das Presseorgan seit sieben Jahren trägt, László Bodolai, entlassen. Am nächsten Tag kündigte fast die gesamte „index“-Redaktion, 70 Mitarbeiter, und das Herausgeberkollegium. Die vereinigte Budapester Linke, inkl. der „rechten“ Jobbik, witterte einen Angriff der Regierung auf die Pressefreiheit und veranstaltete am Freitag einen Marsch zum Sándor-Palast, dem Sitz des Staatspräsidenten Áder. Doch worum geht es eigentlich? » Read more

Jázmin vagy Jezsámen?

[Zur deutschen Fassung des Artikels]

Ahol gyerekkoromat töltöttem, a házak körüli parkokban a városi kertészek sok szép virágon kívül ültettek még gyönyörű jezsámen bokrokat, melyekről sokáig azt hittem, jázminok – de nemcsak én, ezért úgy is neveztük őket. Amikor a májusi, júniusi estéken finom illat jelezte virágzásukat, szinte mindig József Attila versének ezeket a különös szépségű sorait szavaltam el magamban:

Az éjjel hazafelé mentem, éreztem, bársony nesz inog, a szellőzködő, lágy melegben tapsikolnak a jázminok(József Attila: Hazám) » Read more

1 2 3 4 45